29.09.2020

Dieses Jahr wurden Jordan Klitzke und die TBW-Gruppe Jan Fischer, Robin Friedewald, Simon Gärtner, Malte Mündelein und Carolin Zacharias mit dem neuen Alumni-Hagen-Preis ausgezeichnet.
 
Die Zielsetzung des Verein der Freunde der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen e.V. zur Vergabe des Alumni-Hagen-Preises sind unter anderem außergewöhnliches Engagement und besondere Leistungen, die die Hochschule intern und darüber hinaus bekannt machen. Und die Preisträger erfüllen diese Anforderungen ganz außergewöhnlich.

Eine Studentengruppe im Fachbereich "Technische Betriebswirtschaft" (alle Bachelor-Studenten im 4. Semester) hat sich durch eine Vielzahl von Dingen hervorgetan. Jan Fischer, Robin Friedewald, Simon Gärtner, Malte Mündelein und Carolin Zacharias sehen ehrenamtliche Arbeit als selbstverständlich an. So unterstützten sie die Hochschule bei Studieninformationstagen oder der Erstsemesterbegrüßung, organisierten Exkursionen und nahmen am Hackathon: Hack the Building 2019 teil. Ganz besonders zu erwähnen bleibt aber ihre Teilnahme am Wettbewerb "info.energiewendebauen - An urban hub for the SDE21!". Bei diesem Wettbewerb haben sie in ihrer Freizeit von der Ideenentwicklung eines Informationsstands über dessen Planung, die Zusammenarbeit mit einem Berufskolleg ein 3D-Modell erstellt und zum Wettbewerb eingereicht. Mit diesem Entwurf setzte sich das Team gegen 13 weitere Teams durch und gewann den Wettbewerb. Was natürlich auch ein großer Gewinn für die Fachhochschule war.

Auch Jordan Klitzke, Masterstudent im Verbund-Studium im Fachbereich "Elektrotechnik und Informationstechnik" zeichnete sich durch hohes Engagement und Hilfsbereitschaft aus. Er unterstützte z.B. die Fachhochschule bei der Messepräsentation Light and Building 2018. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt "Baumwollmarker" hat er ein Messgerät mitentwickelt und koordinierte die Zusammenarbeit aller Projektteilnehmer. Es wirkte beim Leufas-Projekt (selbstleuchtende Bilder an großen Gebäudefassaden) mit und engagierte sich auch in verschiedenen Hochschulgremien. Unter anderem war er für zweieinhalb Jahre Fachschaftsmitglied, unterstützte als Mitglied die Qualitätsverbesserungskommission und war auch Teilnehmer im Akkreditierungsausschuss und nahm so Einfluss auf neue Studiengänge.

Coronabedingt wurde der Preis am 29.09.2020 in einem kleinen Rahmen im Innenhof der Fachhochschule überreicht. Björn Heise, Vorstandsmitglied des Vereins, würdigte in einer kurzen Rede das Engagement der Ausgezeichneten und überreichte jedem eine Urkunde. Symbolisch wurde jeweils ein Scheck überreicht, der die Dotierung des Preises mit 300 Euro symbolisiert. Klaus Sandmann, Geschäftsführer des Vereins, unterstrich nochmals die Bedeutung des Fördervereins und wünschte den Preisträgern alles Gute für ihre weitere Zukunft und dass sie stets ihrer Hochschule und dem Förderverein verbunden bleiben.


Foto (von links nach rechts):

  • Klaus Sandmann (Geschäftsführer im Verein der Freunde der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen)

  • Jan Fischer (Preisträger)

  • Christoph Glatz (stellvertretender Vorsitzender im Verein der Freunde der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen)

  • Jordan Klitzke (Preisträger)

  • Björn Heise (Vorstandsmitglied im Verein der Freunde der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen)

  • Robin Friedewald (Preisträger)

  • Carolin Zacharias (Preisträger)

  • Simon Gärtner (Preisträger)

  • (Preisträger Malte Mündelein war leider nicht anwesend)

Foto: Klaus Sandmann

Aktuelle Infos

Start des Wintersemesters 2022/2023

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

der Verein der Freunde der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen wünscht euch einen erfolgreichen Start ins Wintersemester 2022 / 2023.

Wie schon in den vorherigen Semestern könnt ihr auch in diesem wieder auf den Förderverein zählen. Wir haben schon die einen oder anderen Themen und Veranstaltungen für euch geplant und werden einige Veranstaltungen und Exkursionen finanziell unterstützen.

Ihr habt Fragen oder Probleme? Dann zögert nicht uns zu kontaktieren, wir unterstützen euch wo wir können!
Am einfachsten erreicht ihr uns per E-Mail unter: vdf@fh-swf.de

In diesem Sinne wünscht euch der Vorstand des VdF Hagen ein lehrreiches und erfolgreiches Wintersemester!


 

Juni 2022 Einladung

Weltall-Trilogie: Ein deutscher Astronaut berichtet über seine Astronautenkarriere und seine zwei Raumflüge auf dem Shuttle und zur ISS

Wir laden Sie ein, an drei digitalen Ausflügen in das Weltall unter der professionellen Leitung des Wissenschaftsastronauten Hans Schlegel teilzunehmen.

Im Rahmen einer Zoom-Trilogie haben wir Hans Schlegel für diese zusammenhängenden Online-Vorträge gewinnen können.

 

Wir bekommen aus erster Hand einen tiefen und komplexen Einblick in das Leben eines Astronauten mit spannenden Erzählungen und eindrucksvollen Bildern.

Die Termine dafür sind:

  • Mittwoch, der 08. Juni 2022 um18:00 Uhr
  • Mittwoch, der 22. Juni 2022 um 18:00 Uhr
  • Mittwoch, der 29. Juni 2022 um 18:00 Uhr

Alles wichtige, und wie Sie sich zur kostenlosen Teilnahme anmelden können finden Sie um Bereich Veranstaltungen.

 

Fachhochschule Südwestfalen